Dienstag, 8. März 2016

Glück Definition


Du gabst dem Glück einen neuen Namen. Erfülltest die Leere in meinem Herz und meinem Kopf, vollkommen, und nun bin ich Ausweglos, atemlos und oftmals fehlen mir die Worte. Statt mich zu verstecken lege ich mich offen, mit Armen und mit Wunden. Gebe mich hin und gebe es auf mich zu verstellen. Stelle mich vor dir hin – und ich bin.
Mit dir, neben dir, bei dir.
Und wir zerlegen das Glück und Definieren es für uns, wie es für uns ist.


Deine Wärme taut mich auf, der Eisklotz in der Brust beginnt zaghaft nach und nach zu zerschmelzen. Meine Schutzschicht wusch ich mit dir ab. Wenn Berührungen und Herzschläge sich berühren, dein da sein, Räume, in mir und zwischen meinen Wänden füllt.. dann lass uns loslassen, was wir nicht mehr brauchen und festhalten, was hier ist. Was jetzt ist. Augenblicklich. 





Kommentare:

  1. Absolut süss! ♥
    Ich bin grad erstmal erschrocken, weil meine Missy fast genauso aussieht :D
    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  2. Echt toll, wann gibt es was neues?

    Allerliebste Grüße,
    HOLYKATTA || INSTAGRAM

    AntwortenLöschen
  3. so eine süße Katze!
    Schau doch mal bei mir vorbei: http://nordlicht-fotographie.blogspot.de/

    Liebe Grüße, Lisa

    AntwortenLöschen